Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (7) Marvin Spielmann
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 12. Januar 2022, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2693
Wohnort: In der Brauerei
MARVIN SPIELMANN WECHSELT ZU LAUSANNE

YB-Offensivspieler Marvin Spielmann wechselt per sofort zum FC Lausanne-Sport, bei dem er einen Vertrag bis Sommer 2024 unterschrieben hat. Der 25-Jährige kam im Sommer 2019 von Thun zu YB und wurde mit den Bernern zweimal Meister und einmal Cupsieger.

Der Oltner wurde in 57 Ernstkämpfen eingesetzt und erzielte sechs Tore und acht Assists, wobei ein Treffer bereits in die YB-Geschichtsbücher eingegangen ist: Dank Marvin Spielmanns Tor in der 89. Minute zum 2:1-Sieg im Final gegen Basel holten die Young Boys am 30. August 2020 das erste Double seit 1958 und den ersten Cupsieg seit 1987 (siehe Video).

Der BSC Young Boys bedankt sich herzlich bei Marvin Spielmann und wünscht ihm für die private und berufliche Zukunft alles Gute.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (7) Marvin Spielmann
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 12. Januar 2022, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21945
12.01.2021

Bild

Zitat:
Transfer mit Ansage

YB lässt Spielmann ziehen

Die Zeichen zwischen den Young Boys und dem Oltner Flügelspieler standen schon länger auf Trennung. Jetzt hat Marvin Spielmann bei Lausanne-Sport unterschrieben.

Es ist ein stiller Abgang. Um Marvin Spielmann ist es ruhig geworden in den letzten Monaten. Diese Ruhe hat er auch selbst gewählt, der 25-jährige Flügelspieler zog es zuletzt vor, in den Medien nicht mehr über seine schwierige Situation bei den Young Boys zu reden.

Sein Wechsel hat sich abgezeichnet. Ein Engagement bei Lausanne-Sport ist es nun geworden, mit einem Vertrag bis 2024, für den Flügelspieler mit der überschaubaren Spielpraxis von 383 Ernstkampfminuten in vier Monaten die Chance auf einen Neuanfang. Unter dem neuen Trainer David Wagner hat er beim Meister die wenigen Möglichkeiten, sich zu beweisen, nicht genutzt. Zwei Startelfeinsätze in der Liga noch im Sommer, zwei Startelfeinsätze im Cup bis im Herbst. Daneben nur Einsätze in den Schlussminuten. Später pendelte Spielmann zwischen Tribüne, der U-21 und Bank. Und irgendwann im Herbst war klar, dass sich die Wege des elffachen U-21-Nationalspielers und den Young Boys trotz eines noch bis 2023 laufenden Vertrags trennen würden.

Sierro, Zesiger, Martins – und Spielmann

Dabei durfte man einst voller Hoffnung sein, als Spielmann im Sommer 2019 zu den Young Boys stiess. Vom FC Thun kam er mit dem Leistungsausweis von 20 Skorerpunkten aus der Vorsaison, von ihm wusste man, dass er Tempo bringt. Er kam in der gleichen Transferphase wie Vincent Sierro, Cédric Zesiger oder Christopher Martins, seine Entwicklung indes verlief deutlich schlechter. Nur Wochen nach seiner Ankunft wurde er im Cupspiel bei Etoile Carouge hart gefoult, verletzte sich am Sprunggelenk, fiel zwei Monate aus.

Später zwickte es mal am Oberschenkel, dann hatte er Augenprobleme. Seinen grössten Moment hatte der Oltner im Cupfinal 2020 gegen den FCB, als er YB Minuten vor Schluss zum Titel schoss. Doch selbst dieser Moment hatte einen Makel, die Ränge waren leer.


https://www.bernerzeitung.ch/yb-laesst- ... 3180705355

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (7) Marvin Spielmann
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 12. Januar 2022, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21945
12.01.2022

Bild

Zitat:
YB: Spielmann wechselt zu Lausanne-Sport

Das Wichtigste in Kürze

- Marvin Spielmann unterschreibt bei Lausanne einen Vertrag bis 2024.
- Der Angreifer verlässt YB nach zweieinhalb Jahren.

Ein nächster Transfer bei Meister YB. Marvin Spielmann verlässt die Berner und wechselt zu Liga-Konkurrent Lausanne.

Marvin Spielmann wechselt per sofort innerhalb der Super League von Schweizer Meister Young Boys zu Lausanne-Sport. Der 25-jährige Offensivspieler unterschrieb bei den Waadtländern bis Sommer 2024.

Spielmann war 2019 von Thun zu YB gewechselt. Am 30. August 2020 erzielte er im Cupfinal gegen Basel in der 89. Minute das entscheidende 2:1, womit er den Bernern das erste Double seit 1958 und den ersten Triumph in diesem Wettbewerb seit 1987 sicherte.

Zuletzt spielte er bei YB aber keine Rolle mehr. Seinen letzten Einsatz bestritt Spielmann Ende September in der Champions League bei Atlanta Bergamo (0:1), als er in der 82. Minute eingewechselt wurde.


https://www.nau.ch/sport/fussball/yb-sp ... t-66084105

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de