Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 02:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2664
Wohnort: Bern
BSC Young Boys - FC Basel

Bild vs. Bild

Bild

Stadion Wankdorf, Bern
NEU: Mittwoch, 15. Dezember 2021
Zeit: 20.30 Uhr

Bild


Webseiten FC Basel:
http://www.fcb.ch
http://www.rotblau.ch
http://www.ravens.ch
http://www.joggeli.ch
http://www.bahndamm-c2.ch
http://www.transfermarkt.ch/de/fc-basel ... in_26.html
http://de.wikipedia.org/wiki/FC_Basel
http://de-de.facebook.com/pages/FC-Base ... 1126076406
http://de-de.facebook.com/pages/FC-Basel/8236313426
http://www.stades.ch/StJakobPark-photos.html

Forum FC Basel:
http://www.fcbforum.ch/forum

Statistiken / Vergleiche FC Basel:
http://www.sfl.ch/superleague/klubs/fc-basel-1893
https://www.transfermarkt.ch/spielberic ... ht/3587814
https://www.football-lineups.com/team/F ... 22/fixture
https://de.soccerway.com/teams/switzerl ... basel/2174
https://de.soccerway.com/matches/2021/1 ... el/3524245
https://de.soccerway.com/matches/2021/1 ... /head2head
https://www.fussballdaten.de/schweiz/2022/14
https://www.fussballdaten.de/vereine/yo ... n/fc-basel
http://www.weltfussball.com/teams/bsc-y ... c-basel/11
https://de.fcstats.com/vergleich,bsc-yo ... 81,883.php
https://footystats.org/clubs/bsc-young-boys-94
https://footystats.org/switzerland/fc-b ... -h2h-stats
https://www.kicker.de/young-boys-gegen- ... /spielinfo


Zuletzt geändert von Rino am Dienstag 9. November 2021, 23:04, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2659
Wohnort: In der Brauerei
YB - BASEL FINDET NICHT AM 20. NOVEMBER STATT

Der BSC Young Boys hat zur Kenntnis genommen, dass das Polizeiinspektorat der Stadt Bern verfügt hat, die Bewilligung für die Durchführung des Credit-Suisse-Super-League-Spiels YB - Basel vom Samstag, 20. November (20:30 Uhr), zu entziehen. Weil an besagtem Wochenende wegen einer Grossbaustelle der SBB die Kapazitäten für die An- und Abreise der Zuschauerinnen und Zuschauer im S-Bahnhof Bern-Wankdorf stark eingeschränkt wären, kann die Sicherheit nicht gewährleistet werden. Der BSC Young Boys hat deshalb Verständnis für den Entscheid, kommt doch der Sicherheit der YB-Heimspiele höchste Priorität zu.

YB-CEO Wanja Greuel sagt: «Der S-Bahnhof Bern-Wankdorf ist für die Abwicklung eines Heimspiels für uns von zentraler Bedeutung. Für das Spiel gegen Basel zeichnet sich ein ausverkauftes Stadion Wankdorf ab. Viele der über 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer reisen via diese Drehscheibe an. Wegen den Bauarbeiten auf dem SBB-Netz wäre ein Betrieb im normalen Rahmen nicht gesichert.»

Die Swiss Football League teilt mit, dass in den nächsten Tagen ein neuer Termin für das Spiel YB - Basel festgelegt wird. Die bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4996
Ersatztermin? Mittwoch, 15.12.2021 oder erst Anfang nächsten Jahres?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
04.11.2021

Bild

Zitat:
Berner Polizei entzieht YB die Bewilligung fürs Heimspiel gegen Basel

Die Stadt Bern untersagt die Austragung des Super-League-Knüllers zwischen den Young Boys und dem FC Basel am 20. November. Sie könne die Sicherheit an diesem Tag nicht gewährleisten, heisst es.

Meister gegen Leader – in zwei Wochen würde im Berner Wankdorf ein mit Spannung erwarteter Spitzenkampf steigen. Doch der Konjunktiv verrät: Das Spiel wird nicht stattfinden. Nicht am 20. November 2021.

Die Young Boys teilen mit, ihnen sei eine Verfügung des Polizeiinspektorats der Stadt Bern zugestellt worden. Demnach hat dieses die Bewilligung für die Super-League-Partie zwischen YB und dem FC Basel entzogen.

Als Grund wird eine Grossbaustelle der SBB angegeben, wegen der die Kapazitäten bei der An- und Anreise der Fans im Bahnhof Bern-Wankdorf stark eingeschränkt wäre. Dies habe zur Folge, dass die Sicherheit nicht gewährleistet werden könne.

Nach watson-Informationen dürfte diese Begründung nur ein Teil der Wahrheit sein. Demnach gab es keine Einigung über die Anreiseroute der Gästefans aus Basel.

Spiel wohl ausverkauft

Wie YB weiter mitteilt, habe man Verständnis für diesen Entscheid, da der Sicherheit höchste Priorität zukomme. «Der S-Bahnhof Bern-Wankdorf ist für die Abwicklung eines Heimspiels für uns von zentraler Bedeutung», wird YB-CEO Wanja Greuel zitiert.

Für das Spiel gegen Basel zeichne sich ein ausverkauftes Stadion Wankdorf ab, so Greuel. Er erklärt weiter: «Viele der über 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer reisen via diese Drehscheibe an. Wegen den Bauarbeiten auf dem SBB-Netz wäre ein Betrieb im normalen Rahmen nicht gesichert.»

Bislang erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Liga wird in den nächsten Tagen einen neuen Termin für die Partie festlegen. Am gleichen Abend, dem 20. November, ist in unmittelbarer Nachbarschaft auch das Eishockeyspiel zwischen dem SC Bern und den ZSC Lions angesetzt.


https://www.watson.ch/sport/fussball/23 ... egen-basel

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
04.11.2021

Bild

Zitat:
Sicherheit geht vor

Spitzenkampf zwischen YB und FCB wegen SBB verschoben

Der für Samstag, 20. November vorgesehene Super-League-Knüller zwischen YB und Basel kann nicht stattfinden! Die Stadt Bern hat die Bewilligung für dieses Spiel zurückgezogen. Aus Sicherheitsgründen.

Grund für die Verschiebung des Spitzenspiels ist, dass an besagtem Wochenende wegen einer Grossbaustelle der SBB die Kapazitäten für die An- und Abreise der Fans im S-Bahnhof Bern-Wankdorf stark eingeschränkt wären. YB-CEO Wanja Greuel zu Blick: «Es wären nur zwei der üblichen fünf Gleise zur Verfügung gestanden. Wenn die Polizei das als zu risikoreich beurteilt, vertrauen wir ihrer Einschätzung. Die Sicherheit hat immer Vorrang. Auch wenn uns durch die Verschiebung eines Spiels am Samstagabend finanziell einiges entgeht.»

Es ist natürlich etwas anderes, ob die Fans des FC Basel oder jene von Lugano ins Wankdorf kommen. Greuel diplomatisch: «Wenn zum Beispiel Vaduz Gast gewesen wäre, hätte das Spiel steigen können. Bei erwarteten 30'000 Fans hingegen nicht.» Denn der S-Bahnhof Wankdorf sei, so der CEO, von zentraler Bedeutung für die Abwicklung der Spiele. «Ein Betrieb in normalen Rahmen wäre wegen der Bauarbeiten nicht gesichert gewesen.»

Auf wann das Spiel verschoben wird, teilt die Swiss Football League in den nächsten Tagen mit. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 60815.html

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
04.11.2021

Bild

Zitat:
«Sicherheit nicht gewährleistet»:

Wegen SBB-Baustelle entzieht Polizei YB die Bewilligung für FCB-Kracher

Das Polizeiinspektorat der Stadt Bern hat verfügt, dass die Bewilligung für das Spiel zwischen YB und dem FCB entzogen wird. Grund dafür ist eine Baustelle.

Darum gehts

- Das Spitzenspiel zwischen YB und Basel vom 20. November muss verschoben werden.
- Grund dafür ist eine SBB-Baustelle am Bahnhof Wankdorf.
- Das neue Datum steht noch nicht fest.

Fussballfans müssen sich auf den Kracher zwischen YB und dem FC Basel gedulden. Das Polizeiinspektorat der Stadt Bern hat verfügt, dass die Bewilligung für das Spitzenspielam 20. November entzogen wird. Grund dafür ist eine SBB-Baustelle am S-Bahnhof Bern-Wankdorf. Wie YB mitteilt, wären die Kapazitäten im S-Bahnhof Bern-Wankdorf stark eingeschränkt und deshalb könnte die Sicherheit nicht gewährleistet werden.

Die Young Boys haben Verständnis für den Entscheid der SBB. YB-CEO Wanja Greuel sagt: «Der S-Bahnhof Bern-Wankdorf ist für die Abwicklung eines Heimspiels für uns von zentraler Bedeutung. Für das Spiel gegen Basel zeichnet sich ein ausverkauftes Stadion Wankdorf ab. Viele der über 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer reisen via diese Drehscheibe an. Wegen den Bauarbeiten auf dem SBB-Netz wäre ein Betrieb im normalen Rahmen nicht gesichert.»

Die Swiss Football League teilt mit, dass in den nächsten Tagen ein neuer Termin für das Spiel YB - Basel festgelegt wird. Die bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.


https://www.20min.ch/story/stadt-bern-e ... 9629089821

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
04.11.2021

Bild

Zitat:
Stadt entzieht Bewilligung

YB – Basel muss verschoben werden

Wegen der Grossbaustelle rund um den Bahnhof Bern Wankdorf können die Young Boys am 20. November nicht wie geplant gegen den FC Basel antreten.

Eigentlich hätte am 20. November um 20.30 Uhr im Berner Wankdorfstadion der Super-League-Knüller YB – Basel angepfiffen werden sollen. Nun werden die Zuschauerränge und der Rasen aber an jenem Samstagabend leer bleiben. Weil das Polizeiinspektorat der Stadt Bern verfügt hat, dass die Bewilligung für die Durchführung der Partie entzogen wird, muss das Spiel verschoben werden.

Der Grund: An jenem Wochenende werden die Kapazitäten im S-Bahnhof Bern-Wankdorf wegen der SBB-Grossbaustelle stark eingeschränkt sein. Die Sicherheit für an- und abreisende Fans könnte nicht gewährleistet werden. Die Verantwortlichen des BSC Young Boys bekundeten in einer Medienmitteilung vom Donnerstagnachmittag Verständnis für den Entscheid. Sicherheit habe immer höchste Priorität, heisst es im Communiqué.

«Der S-Bahnhof Bern-Wankdorf ist für die Abwicklung eines Heimspiels für uns von zentraler Bedeutung. Für das Spiel gegen Basel zeichnet sich ein ausverkauftes Stadion Wankdorf ab. Viele der über 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer reisen via diese Drehscheibe an. Wegen den Bauarbeiten auf dem SBB-Netz wäre ein Betrieb im normalen Rahmen nicht gesichert», lässt sich YB-Chef Wanja Greuel zitieren.

Die Swiss Football League wird in den nächsten Tagen einen neuen Termin für das Spiel festlegen. Die bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.


https://www.bernerzeitung.ch/yb-basel-m ... 3875448119

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 4. November 2021, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
04.11.2021

Bild

Zitat:
Super League: Kracher YB gegen Basel muss verschoben werden

Die SFL gibt am Donnerstag bekannt, dass das Spitzenspiel zwischen YB und Basel verschoben werden muss. Die Stadt Bern hat keine Bewilligung erteilt.

Das Wichtigste in Kürze

- Das Spiel zwischen YB und dem FC Basel findet nicht am 20. November statt.
- Den Bernern wurde von der Stadt die Bewilligung für das Spiel entzogen.
- Grund dafür ist eine Grossbaustelle der SBB im Bereich des Bahnhofs Wankdorf.

Das lang ersehnte Prestige-Duell muss verschoben werden! Die Berner Young Boys können nicht wie geplant am 20. November zuhause gegen den FC Basel antreten.

«Die Swiss Football League wurde vom Polizeiinspektorat der Stadt Bern in Kenntnis gesetzt, dass dem BSC Young Boys die Bewilligung für das Meisterschaftsspiel der 14. Runde der Credit Suisse Super League vom Samstag, 20. November 2021, gegen den FC Basel 1893 entzogen wird.» Das schreibt die Liga am Donnerstag.

Grund ist eine SBB-Baustelle

Grund für den Bewilligungsentzug sei eine Grossbaustelle der SBB im Bereich des Bahnhofs Wankdorf. Dadurch würden die Kapazitäten für die An- und Abreise der Fans stark eingeschränkt werden. Und so könne «die Sicherheit nicht gewährleistet werden».

Wann die Partie nachgeholt wird, ist derzeit noch nicht bekannt.


https://www.nau.ch/sport/fussball/super ... n-66037220

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Freitag 5. November 2021, 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
05.11.2021

Bild

Zitat:
Der FCB und die SpielverschiebungenPatrick Rahmen ärgert sich – und hat eine kreative Idee

Der Trainer des FC Basel schlägt vor, dass man die FCB-Spiele gegen YB und Luzern tausche, so dass seine Mannschaft – wie beantragt – nach der Kasachstan-Reise spielfrei ist.

Im Nachgang an das Spiel gegen Omonia Nikosia richtet FCB-Trainer Patrick Rahmen seinen Fokus wieder auf die Super League und das nächste Heimspiel am Sonntag gegen den FC St. Gallen (16.30 Uhr) – aber nicht nur: Rahmen liegen auch zwei andere Auswärtspartien auf dem Magen, die wohl nicht so stattfinden werden, wie er sich das wünscht.

Das Spitzenspiel gegen den BSC Young Boys, das ursprünglich auf den 20. November terminiert war und aufgrund der Berner Behörden neu angesetzt werden muss. Sowie die Partie in Luzern, die noch immer am Sonntag, den 28. November stattfindet: Für diese Partie hatte der FCB bei der Liga eine Verschiebung um zwei Tage auf Dienstag, 30. November beantragt.

Der Grund: Die strapaziöse Reise zuvor, die der FCB in der Conference League anzutreten hat, um am Donnerstag, 25. November bei Kairat Almaty in Kasachstan anzutreten.

Die Liga gibt diesem Antrag mit Verweis auf das Reglement nicht statt. Dies, weil der Gegner nicht einverstanden ist. Der FC Luzern hat aufgrund des attraktiven Gegners und wohl auch der kurzen Erholungszeit desselben kein Interesse an einer Verschiebung von Sonntag auf Dienstag. Gleichzeitig wundert sich der Basler Trainer, dass für die Behörden in Bern der Umbau im Bahnhof SBB Grund genug ist, dass die Sicherheit in Erwartung der Gästefans nicht mehr gewährleistet werden kann.

Er selbst wüsste, wie er das Problem lösen würde: «Nun sollte die Liga sich kreativ zeigen und unsere beiden Partien abtauschen.» Das würde bedeuten, dass der FCB bereits am 20. oder 21. November in Luzern antritt, anstatt spielfrei zu haben – und dafür dann an jenem Wochenende spielfrei ist, an dem er aus Kasachstan zurückkehrt. Denn auch da wird das Problem in Bern kein anderes sein.

Die Partie gegen YB kann demzufolge eigentlich nur noch in jener Dezember-Woche stattfinden, in der die Basler zum Hinrunden-Schluss am Sonntag, 19. Dezember den Grasshopper Club empfangen. Zwar wäre man auch zwei Wochen davor ohne englische Woche – doch da holt YB bereits das Spiel gegen Lugano nach. Es ist dies jenes Spiel, dass YB aufgrund des millionenschweren Playoff-Rückspiels zur Champions League verschieben wollte – und damit bei der Swiss Football League Gehör fand.

https://www.bazonline.ch/patrick-rahmen ... 2317203323

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Freitag 5. November 2021, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 21630
05.11.2021

Bild

Zitat:
Berner hoffen auf Lustenberger

Neuer Termin für Spitzenkampf YB – FCB wohl im Dezember

Fürs verschobene Top-Spiel zwischen Meister YB und Leader FCB wird ein neues Datum ins Auge gefasst. Und: Beim YB-Langzeitverletzten Fabian Lustenberger gehts vorwärts!

Der Spitzenkampf vom 20. November, der wegen Bauarbeiten am S-Bahnhof Bern-Wankdorf verschoben werden musste, dürfte am Mittwoch 15. Dezember nachgeholt werden.

Es ist der einzig freie Termin in diesem Jahr. Und eine Verschiebung ins Jahr 2022 will niemand.

Lustenberger vor Rückkehr

Und noch eine YB-News: Captain Fabian Lustenberger gibt nach seinem Achillessehnenriss sein Comeback! Noch nicht in der Super-, aber in der Promotion League. Und zwar am Samstag mit der U21 von YB in Bavois.


https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 64936.html

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de