Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 6. Februar 2020, 01:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 19117
06.02.2020

Bild

Zitat:
YB einige Wochen ohne Lotomba

Wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel muss Jordan Lotomba, Verteidiger der Young Boys, vorderhand pausieren.

Die Young Boys haben beim 0:2 am Samstag in Luzern nicht nur Spiel und letztlich die Tabellenführung verloren: Wie sich herausgestellt hat, zog sich Verteidiger Jordan Lotomba nach einem Schlag an den rechten Oberschenkel eine Muskelverletzung zu. Das teilt der Verein am Mittwoch mit.

Die Partie hatte Lotomba noch zu Ende gespielt. Wie lange der 21-jährige Nachwuchs-Nationalspieler ausfällt, ist unklar. YB rechnet mit «einigen Wochen».


https://www.bernerzeitung.ch/sport/fuss ... y/16913699

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Freitag 22. Mai 2020, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
Zwei Ligue 1-Klubs jagen YB-Juwel Jordan Lotomba

Aussenverteidiger Jordan Lotomba zählt zu den grössten Nachwuchstalenten der Schweiz. Der YB-Profi hat die Aufmerksamkeit von gleich zwei Vereinen aus der Ligue 1 geweckt.

Der Romand wechselte im Sommer 2017 von Lausanne-Sport zu den Young Boys und steht da bis 2021 unter Vertrag. Auch in der U21-Nati der Schweiz ist Jordan Lotomba ein Fixstarter. Laut “actufoot.com” blicken mit der OGC Nizza und AS St. Étienne gleich zwei französische Vereine aus der höchsten Liga auf den Youngster.

Lotomba hat für YB in dieser Saison 24 Pflichtspiele bestritten. Unumstrittener Stammspieler ist er in Bern wegen der grossen Konkurrenz noch nicht, eine verheissungsvolle Karriere, die sicherlich ins Ausland führen wird, steht aber zweifellos vor ihm.

Angeblich fordert YB 5 Mio. Euro für sein Verteidiger-Juwel.

https://www.4-4-2.com/super-league/yb-b ... n-lotomba/


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Montag 1. Juni 2020, 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4313



Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 11. Juni 2020, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 19117
10.06.2020

Bild

Zitat:
YB: Bietet Nizza für Jordan Lotomba wirklich 7 Millionen Franken?

OGC Nizza ist offenbar an Jordan Lotomba, Verteidiger von Meister YB, interessiert. Und Montpellier an Goalie von Ballmoos. Was ist dran an den Gerüchten?

Das Wichtigste in Kürze

- Gerüchten zufolge ist ein Ligue-1-Klub an einem YB-Verteidiger dran.
- Nizza soll den Bernern bereits ein Angebot für Lotomba unterbreitet haben.
- Auch Goalie von Ballmoos wird möglicherweise aus Frankreich umworben.

Muss YB bald den Abgang von Verteidiger Jordan Lotomba (21) verkraften? Wie ein französischer Sportjournalist berichtet, habe Nizza bereits ein Angebot eingereicht.

Sagenhafte 7,5 Millionen Franken sei der Ex-Klub von Lucien Favre bereit zu zahlen. Dies sei den Bernern aber offenbar zu niedrig.

Die Young Boys sollen für den aktuellen U21-Natispieler mindestens 10 Millionen fordern. Das ist viel Geld.

Es ist aber nicht das einzige Transfergerücht. Ein viel beachteter Ligue-1-Experte schreibt auf Twitter, dass Montpellier an YB-Goalie David von Ballmoos (25) interessiert sei.

Möglich, dass Montpellier Interesse signalisiert hat. Einen Transfer in diesen Dimensionen können sich die Franzosen aber kaum leisten.

YB-Spieler gibt es bekanntlich nicht zu Dumpingpreisen. Und wer bezahlt in Corona-Zeiten für einen Goalie schon fünf Millionen?

Albert Staudenmann, Mediensprecher der Young Boys, sagt zu Nau.ch: «Wir äussern uns nicht zu Gerüchten.»


https://www.nau.ch/sport/fussball-int/y ... n-65721568

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 11. Juni 2020, 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
Nizza bietet 7 Mio. Euro für YB-Profi Jordan Lotomba

Der Schweizer U21-Nationalspieler Jordan Lotomba steht in Frankreich weiterhin hoch im Kurs.

Wie der französische Journalist Manu Lonjon am Dienstagabend twittert, bietet Ligue 1-Klub OGC Nizza 7 Mio. Euro für den Rechtsverteidiger. Dies soll den Young Boys allerdings noch nicht genug sein: Sie fordern für Jordan Lotomba rund 10 Millionen.

Der 21-Jährige stiess im Sommer 2017 von seinem Stammklub Lausanne-Sport nach Bern. Dort steht er noch für eine weitere Saison unter Vertrag. In der laufenden Saison bestritt der Youngster für YB 24 Pflichtspiele.

https://www.4-4-2.com/super-league/yb-b ... n-lotomba/


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Montag 15. Juni 2020, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
Nizza scheitert mit Lotomba-Offerte

Seit einem Monat wird über die Zukunft von Jordan Lotomba spekuliert. Der OGC Nizza gilt als einer der Hauptinteressenten. Das erste Angebot von der französischen Riviera überzeugt den BSC Young Boys aber noch nicht.

Jordan Lotomba (21) erfreut sich vor allen Dingen in der französischen Ligue 1 an grosser Beliebtheit. Bisher wurden Girondins Bordeaux, die AS Saint-Etienne und der OGC Nizza als Interessenten benamst. Letztgenannter Klub ist inzwischen mit einer ersten Offerte vorstellig geworden.

Nach Angaben von “le10sport.com” bot der Investor-gestützte Erstligist rund fünf Millionen Euro. Jenes Angebot stiess beim BSC Young Boys allerdings auf wenig Gegenliebe – der amtierende Schweizer Meister lehnte ab. Lotombas Vertrag in Bern läuft im Sommer kommenden Jahres aus.

Nizzas Transfer-Optionen

Nizza ist jedoch nicht einzig und allein auf Lotomba fixiert. Sollte es mit dem Transfer des helvetischen U21-Nationalspieler nicht klappen, hat Trainer Patrick Vieira einige andere Optionen im Blick. Genannt werden Baptiste Santamaria (SCO Angers), Jovane Cabral (Sporting Lissabon) sowie Melvin Bard und Amine Gouiri von Olympique Lyon.

Fakt ist: Sollten sich YB und Lotomba nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen, wonach es zum aktuellen Zeitpunkt aussieht, bietet sich in diesem Sommer letztmalig die Möglichkeit, eine angemessene Ablöse einzuhandeln.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Freitag 3. Juli 2020, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
https://www.90min.com/fr/posts/mercato- ... ew_medium=[transfer]


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Freitag 3. Juli 2020, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
Jordan Lotomba unmittelbar vor Absprung bei YB

Aussenverteidiger Jordan Lotomba wird die Young Boys in diesem Sommer offenbar in Richtung Frankreich verlassen.

Nach Angaben von “Nice-Matin” steht die OGC Nizza vor einem Durchbruch in den Verhandlungen um das 21-jährige Supertalent. Jordan Lotomba könnte demnach seine Koffer packen und erstmals in seiner Karriere ins Ausland wechseln. Welche Ablöse die Südfranzosen für den Romand mit kongolesischen Wurzeln zahlen müssen, ist noch offen. YB-Sportchef Christoph Spycher soll eine erste Offerte aus Nizza abgelehnt haben. Nun hat der Ligue 1-Klub wohl nachgebessert.

Lotomba steht in Bern noch bis 2021 unter Vertrag. In der aktuellen Saison hat er 28 Pflichtspiele für YB bestritten. Zudem zählt er zum Kader der Schweizer U21-Nati.

https://www.4-4-2.com/super-league/yb-b ... sprung-yb/


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 15. Juli 2020, 01:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2493
Wohnort: Bern
Einigung da: Jordan Lotomba verlässt YB für 6 bis 7 Millionen

Aussenverteidiger Jordan Lotomba wird die Young Boys in diesem Sommer in Richtung Frankreich verlassen.

Wie “RMC Sport” am Dienstag berichtet, haben sich YB und die OGC Nizza über einen Transfer des 21-jährigen Abwehrspielers geeinigt. 6 bis 7 Mio. Euro Ablöse sollen für den Schweizer U21-Nationalspieler fliessen. Lotomba stiess im Sommer 2017 von Lausanne-Sport zu den Bernern. In dieser Saison hat er sich als Fixstarter etabliert. Der Youngster besticht durch seine Vielseitigkeit, kann er doch auf beiden Aussenverteidiger-Positionen oder auch auf den Flügeln im Mittelfeld auflaufen.

Nun wagt er den Sprung ins Ausland und will sich in Nizza durchsetzen. Der Deal soll in den nächsten Tagen endgültig finalisiert werden. Der Klub wird übrigens wie Lausanne-Sport von Chemiekonzern INEOS finanziert.

https://www.4-4-2.com/super-league/yb-b ... millionen/


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (29) Jordan Lotomba
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 15. Juli 2020, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 19117
15.07.2020

Bild

Zitat:
Von wegen fix nach Nizza

YB dementiert Einigung im Falle Lotombas

Für den formstarken Aussenverteidiger interessieren sich diverse ausländische Clubs. YB-Sportchef Christoph Spycher sagt, es sei nichts unterschrieben.

Der YB-Spieler, der diesen Sommer die Gerüchteküche brodeln lässt, ist nicht Jean-Pierre Nsame. Der Stürmer mag zwar fast in jedem Spiel treffen, zumindest im öffentlichen Fokus ausländischer Clubs steht aber einer, dessen primäre Aufgabe es ist, Tore zu verhindern. Jordan Lotomba, 21-jähriger Aussenverteidiger und seit 2017 in Bern, generiert derzeit fast wöchentlich Wechselmeldungen.

Es hiess, er werde für 7 bis 10 Millionen Euro zu OGC Nizza wechseln, YB dementierte. Gestern nun vermeldete «RMC Sport» den Transfer als finalisiert. Käufer soll erneut der Club aus der südfranzösischen Metropole sein, die Summe soll bei 6 bis 7 Millionen Euro liegen. Nur YB-Sportchef Christoph Spycher sagt auch diesmal: «Im Falle von Lotomba gibt es keine News zu vermelden. Es ist nichts unterschrieben.»

In Form und im Fokus diverser Vereine

Gesichert ist, dass sich Nizza seit Wochen um Lotomba bemüht. Der Westschweizer gilt als grosses Talent, er war einst wie nun Felix Mambimbi für den prestigeträchtigen «Golden Boy-Award» der italienischen Sportzeitung «Tuttosport» nominiert.

Nach einer starken Vorrunde 2017 wurde seine Entwicklung von einer mühsamen Knie-Verletzung jäh gebremst. Letzte Saison kam er gerade einmal auf 5 Einsätze in der Super League. Doch jetzt ist er seit Monaten fit und seit der Corona-Pause einer der besten YB-Spieler. Spycher attestiert Lotomba «sehr gute» Leistungen. Und sagt, dass sich diverse Vereine nach dem Junioren-Nationalspieler erkundigt hätten.

Lotomba dürfte am Ende dieser Saison weiterziehen, wohl nach Nizza. Solange nichts unterschrieben ist, wird die Gerüchteküche weiter brodeln.


https://www.bernerzeitung.ch/yb-dementi ... 9814815097

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de