Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: (Trainer) - Uli Forte
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18154
Uli Forte


Bild

Bild

Bild

Bild



Funktion: Trainer

Nationalität: Schweiz

Geburtsdatum: 30. April 1974

Grösse (cm): 185

Gewicht (kg): 86

Hobbies: Joggen, Schwimmen, Reisen, Lesen

bei YB seit: 2013

Spielerlaufbahn: FC Brüttisellen-Dietlikon, FC Red Star Zürich, SC Kriens, FC Red Star Zürich

Trainerlaufbahn: Red Star Zürich, FC Wil, FC St. Gallen, Grasshoppers Zürich


Statistiken:
http://www.transfermarkt.ch/de/uli-forte/aufeinenblick/trainer_5374.html
http://www.football-lineups.com/coach/940

Webseite:
http://www.uliforte.ch

Facebook:
http://www.facebook.com/UliForte

Twitter:
https://twitter.com/uliforte





01.06.2013

Bild

Zitat:
Sensationelle Wende

Uli Forte wird YB-Trainer!

Das ist der Hammer: Uli Forte wird neuer Trainer bei den Young Boys! Forte, der GC zum Cupsieg und in der Meisterschaft auf Platz zwei geführt hat, wurde in einer Nacht- und Nebelaktion nach Bern gelotst.

Das ist die sensationellste Wende in der Geschichte des Schweizer Fussballs: Nicht Ciriaco Sforza, sondern GC-Coach Uli Forte wird neuer Trainer bei den Young Boys!

Forte, der GC zum Cupsieg und in der Meisterschaft auf Platz zwei geführt hat wurde in einer Nacht- und Nebelaktion nach Bern gelotst.

Zuvor deutete alles auf eine Verplichtung von Sforza hin. Die Verhandlungen standen kurz vor dem Abschluss. Doch dann kam die Wende. Und den YB-Verantwortlichen ist es gelungen, Forte mit einem fetten Vertrag von GC abzuwerben.

http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 23172.html

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. August 2005, 12:17
Beiträge: 355
willkommen bei yb, uli forte!

aber warum macht er das? lässt mit gc einfach so die champions leauge quali sausen, verstehe ich nicht?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 13:12
Beiträge: 2414
Wohnort: Bern
Gut gemacht, Fredy! Hoffe aber YB das finanziell im Griff!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18154
01.06.2013

Bild

Zitat:
Uli Forte wird neuer YB-Trainer

Uli Forte wird neuer Trainer der Young Boys, wie der Verein am Samstagmittag mitteilt. Der 39-Jährige hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben.

Uli Forte wird neuer Trainer wird der BSC Young Boys, wie der Verein am Samstagmittag mitteilt. Der 39-Jährige ersetzt bei den damit Bernard Challandes, der im April zu YB zurückgekehrt war. Forte unterschreibt bei YB einen Dreijahresvertrag und wird voraussichtlich am Sonntag vorgestellt.

Uli Forte gehöre zu den jungen, aufstrebenden Trainern im Schweizer Fussball, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Er holte in dieser Saison mit GC den Cupsieg und führte die Mannschaft vor der heutigen letzten Meisterschaftsrunde auf den zweiten Platz. Operative Leitung und Verwaltungsrat der Young Boys sind überzeugt, dass Forte mit seiner positiven, mutigen und fordernden Art bestens zu YB passen wird, um nachhaltige und erfolgreiche Arbeit zu leisten.

YB legt in der Mitteilung Wert auf die Feststellung, dass Uli Forte beim Grasshopper Club eine Ausstiegsklausel mit einer vertraglich fixierten Ablösesumme hatte.

Cupsieg mit GC

Seine Trainerlaufbahn begann Uli Forte 2002 bei Red Stars Zürich. Mit ihnen stieg er in die 1. Liga auf und verpasste danach knapp die Promotion in die Challenge League. Im Sommer 2006 bekam er vom FC Wil die Chance, als Trainer in den Profifussball einzusteigen. Der FCW erreichte mit Forte überraschend den Halbfinal des Schweizer Cups.

Im Sommer 2008 wechselte Forte zum FC St. Gallen, den er zurück in die Super League führte. Im März 2011 wurde er bei den Ostschweizern freigestellt. Ein Jahr später stieg er beim Grasshopper Club ein und konnte vor zwei Wochen im Stade de Suisse in Bern den Cupsieg gegen den FC Basel feiern.


http://www.bernerzeitung.ch/sport/fussball/Uli-Forte-wird-neuer-YBTrainer/story/12256972

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18154
01.06.2013

Bild

Zitat:
Uli Forte wird neuer YB-Trainer

Die Young Boys haben das Trainerproblem gelöst: Uli Forte wechselt von den Grasshoppers nach Bern. Er hat einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Lange war unklar wer bei YB in der nächsten Saison den Trainerposten übernimmt. Marcel Koller und Ciriaco Sforza standen zur Debatte. Das Rennen machte nun aber ein anderer: Uli Forte wird neuer YB-Trainer. Das gab der Club am Samstag bekannt. Gleichzeitig legt er Wert auf die Feststellung, dass Uli Forte beim Grasshopper Club eine Ausstiegsklausel mit einer vertraglich fixierten Ablösesumme hatte. Wie viel die Young Boys an GC überweisen müssen, bleibt jedoch unklar.

Uli Forte gehöre zu den jungen, aufstrebenden Trainer im Schweizer Fussball, heisst es in der Mitteilung der Young Boys. Die operative Leitung und der Verwaltungsrat sind überzeugt, dass Forte mit seiner positiven, mutigen und fordernden Art bestens zu YB passen wird, um nachhaltige und erfolgreiche Arbeit zu leisten.

Der 39-jährige Forte holte vor zwei Wochen mit GC den Cupsieg. Er trainierte die Zürcher seit 2012. Zuvor war er bei St. Gallen, dem FC Wil und den Red Stars Zürich angestellt. Forte wird morgen um 13.30 Uhr offiziell vorgestellt.


http://www.derbund.ch/sport/fussball/Ul ... y/13669802

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. Mai 2004, 23:33
Beiträge: 493
Jawohl !


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4112
Willkommen beim BSC Young Boys!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 17:42 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 12:13
Beiträge: 725
bravo yb, dieser schachzug war genial! :clap: :clap: :clap:


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18154
01.06.2013

Bild

Zitat:
Forte neuer YB-Trainer - kommt Weiler zu GC?

Überraschung in der Super League: GC-Trainer Uli Forte übernimmt für die nächsten drei Jahre bei den Young Boys. Nun muss GC auf Trainersuche.

YB und Sportchef Fredy Bickel sind in Sachen Trainersuche fündig geworden. Der neue Mann an der Seitenlinie heisst Uli Forte und coachte die Zürcher Grasshoppers in der aktuellen Saison zum Cupsieg und in die Champions-League-Qualifikation.

Der 39-Jährige hat sich bei den Bernern für die nächsten drei Jahre verpflichtet. YB legt Wert auf die Feststellung, dass Uli Forte beim Grasshopper Club eine Ausstiegsklausel mit einer vertraglich fixierten Ablösesumme hatte.

Uli Forte gehört zu den jungen, aufstrebenden Trainern im Schweizer Fussball. Er holte in dieser Saison mit GC den Cupsieg und führte die Mannschaft vor der letzten Meisterschaftsrunde auf den zweiten Platz. Operative Leitung und Verwaltungsrat der Young Boys sind überzeugt, dass Forte mit seiner positiven, mutigen und fordernden Art bestens zu YB passen wird, um nachhaltige und erfolgreiche Arbeit zu leisten.

Nach der Absage des Kronfavoriten Marcel Koller, der vertraglich noch an den österreichischen Verband als Nationaltrainer gebunden ist, war Forte die erste Wahl der Berner. Forte wird am Sonntag offiziell als Nachfolger von Interims-Coach Bernard Challandes im Stade de Suisse vorgestellt.


http://www.20min.ch/sport/fussball/stor ... --10400056

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 1. Juni 2013, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18154
01.06.2013

Bild

Zitat:
Das sagt GC-Sportchef Rapic YB zahlt für Forte eine halbe Million

Uli Forte unterschreibt bei YB einen Dreijahresvertrag. GC-Sportchef Rapic: «Wir machen natürlich keine Freudensprünge.»

Uli Forte wechselt mit einem Dreijahresvertrag zu YB. Für eine festgeschriebene Ablösesumme von einer halben Million Franken. Dieser Transferhammer ging innert kürzester Zeit über die Bühne.

«Auch für uns ging alles sehr schnell. Am Donnerstag Nachmittag informierte uns Uli Forte, dass er zu Gesprächen nach Bern fahren werde», sagt GC-Sportchef Dragan Rapic. Zu diesem Zeitpunkt waren auch die Verhandlungen mit Ciriaco Sforza bei YB schon weit fortgeschritten.

Doch dann fiel die Wahl auf Forte. Rapic: «Jetzt müssen wir einen neuen Trainer suchen. Sicher gibt es einfachere Situationen. Aber wir werden auch diese Herausforderung meistern. Für Uli ist das sicher eine Chance. Aber wir machen natürlich keine Freudensprünge.»

Die GC-Mannschaft ist kurz vor Mittag informiert worden. Rapic: «Die Spieler waren sehr überrascht. Keiner hat wirklich damit gerechnet.»

Wie die Fans auf diese sensationelle Entwicklung reagieren wird man heute Abend sehen. Klar ist: Uli Forte wird mit diesem Dreijahresvertrag bei YB auch zum Topverdiener.


http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 23204.html

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Ehemalige Spieler & Trainer


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de