Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Spielerkabine




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 282 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (1) Marco Wölfli
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 24. Mai 2018, 01:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 15315
24.05.2018

Bild

Zitat:
Wenn Wölfli vom Hasen erzählt

KönizAm ersten Schweizer Vorlesetag hatte auch Marco Wölfli einen Auftritt. Der frischgebackene YB-Meistergoalie und Wahlkönizer las Kindern aus einem Bilderbuch vor. In der Bibliothek herrschte Ausnahmezustand.

Publikumsliebling war er bei den Young Boys schon immer. Seit dem 28. April 2018 ist YB-Tor­hüter Marco Wölfli nun auch Clublegende. Nach 32 Jahren holte der Verein – auch dank Wölflis bereits jetzt legendärer Penaltyparade – den Meisterpokal endlich wieder in die Bundesstadt.

Dass der 35-Jährige nicht nur Geschichte schreiben, sondern auch Geschichten vorlesen kann, bewies er am Mittwochnachmittag. Anlässlich des ersten nationalen Vorlesetages konnte die Bibliothek in Köniz den Meistergoalie als Erzähler gewinnen. Der YB-Held als Märlionkel?

Logisch, dass sich diese Gelegenheit viele Kinder nicht entgehen lassen wollten. In Scharen und teilweise im kompletten YB-Dress pilgerten sie in die Bibliothek und quetschten sich mit offenen Mündern auf den Teppichboden oder auf die Treppe.

Proppenvolle Bibliothek

Der hohe Besuch und der damit verbundene Ansturm brachte selbst die Organisatoren ins Schwitzen. Weil der Raum derart voll war und viele Kids ihren Star schon vor dem Auftritt mit Autogrammwünschen belagerten, liess man Marco Wölfli spontan vor dem eigentlichen Start mit dem Vorlesen seines mitgebrachten Bilderbuches «Grododo» beginnen.

Dieses handelt von einem Hasen namens Cäsar, dem es eines Nachts partout nicht ge­lingen will einzuschlafen, weil ihn trotz seiner Rituale immer wieder etwas aus dem Schlaf reisst – und ihn das zusehends auf die Palme bringt.

Das Buch habe er gewählt, um die Kinder zum Lachen zu bringen, sagte Wölfli. Das gelang dem zweifachen Vater durchaus. Wie man es von ihm auf dem Kunst­rasen gewohnt ist, legte er sich auch auf dem Stoffsessel ins Zeug, piepste und brummte dort, wo in der Geschichte entsprechende Figuren vorkamen.

Laut den Organisatoren hat sich der Wahl­könizer am Vorabend sogar noch leicht nervös erkundigt, ob er besser auf Hochdeutsch oder in Mundart vorlesen solle.

Eine Stunde Autogramme

Dass nebst Wölfli unter anderem auch Musiker Lorenz Hasler oder Feuerwehrmann Freddy Balsiger vorlasen, verkam am Mittwoch zur Nebensache. Bei ihren Auftritten war der Grossteil des jungen Publikums längst nach draussen gestürmt. Dort gab der Goalie nach seinem zehnminütigen Auftritt noch Autogramme – eine volle Stunde lang.


https://www.bernerzeitung.ch/region/ber ... y/31559617

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: (1) Marco Wölfli
 Beitrag Verfasst: Sonntag 15. Juli 2018, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 15315
13.07.2018

Bild

Zitat:
Grenchen ehrt Meistergoalie Marco Wölfli – dieser kommt gleich mit dem Pokal

Grenchen ehrte am Donnerstag einen seiner bekanntesten Exilbürger: den Torhüter des Berner Fussballklubs Young Boys Marco Wölfli. Sogar den Meisterpokal hatte der Grenchner YB-Meistergoalie mitgebracht.

Rund 150 Personen waren der Einladung der Stadt gefolgt, der Ehrung von Marco Wölfli durch die Stadt Grenchen beizuwohnen. Im Public Viewing vor dem Baracoa kamen die Fans des YB-Goalies voll auf ihre Kosten. Marco Wölfli, der mit seiner ganzen Familie da war, fühlte sich ganz offensichtlich sehr wohl in seiner Heimat.

Als erstes wurde ein Film des Schweizer Fernsehens SRF gezeigt, in dem die verschiedenen Stationen des Goalies bis zum Meistertitel zusammengefasst waren. Anschliessend überreichte Stadtpräsident François Scheidegger dem «Exil-Grenchner» eine ganze Reihe von Präsenten: Von der Holzplakette «Jurasonnenseite» über das «Gränchner Chischtli», vollbepackt mit Grenchner Spezialitäten, einer CD mit dem neuen Grenchner Lied von Kurt «Moos» Gilomen und seinen Freunden, einer Grenchner Swatch, gestiftet von Bruno Bertini und nicht zuletzt dem offiziellen Grenchner Pin, der nur in kleiner Auflage vergeben wird. Scheidegger dankte Wölfli für sein Engagement und betonte, wie stolz Grenchen auf seinen Goalie ist.

In einem Talk, geleitet von Dagobert Cahannes, langjährigem Sportmoderator, Speaker von diversen Grossanlässen und Events und alten Bekannten von Wölfli, kam das Publikum in den Genuss einer sehr privaten Diashow, mit Fotos, über die zum Teil sogar Marco Wölfli überrascht war. Sein Werdegang vom kleinen Knirps bei Fulgor, als Feldspieler und als Goalie über weitere Karrierestationen bei Solothurn und in der Junioren-Nationalmannschaft bis hin zur aktuellen Zeit wurde im witzigen und interessanten Gespräch beleuchtet. Sogar einen ehemaligen Lehrer holte man auf die Bühne. Ein anschliessendes Penalty-Schiessen wurde verkürzt durchgeführt, im Duell Stapi - Wölfli gewann François Scheidegger 2:1.

Wölfli – ein Goalie zum Anfassen, ohne Allüren, jemand, der hier überaus geschätzt und geachtet wird. Mit viel Geduld posierte er anschliessend für Fotos und Selfies, gab Autogramme und war einfach der Marco Wölfli aus Grenchen.


https://www.grenchnertagblatt.ch/soloth ... -132803811

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 282 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » Spielerkabine


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de