Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 20. Mai 2004, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4030
Der BSC Young Boys freut sich die Vertragsverlängerungen mit den Spielern Adrian Eugster, Fabian Geiser und Nicolas Kehrli bekannt geben zu dürfen. Die Verträge wurden jeweils um zwei Jahre verlängert.

Neu zu YB stösst Srdjan Maksimovic. Der 17-jährige Maksimovic ist in der Schweiz geboren und hat in den letzten sieben Jahren bei Roter Stern Belgrad (Serbien-Montenegro) gespielt. Der vielseitige Mittelfeldspieler gilt in seiner Heimat Serbien-Montenegro als grosses Talent.

Peter Kobel (35) übernimmt bei YB ab diesem Sommer das Amt des Torhütertrainers der ersten und zweiten Mannschaft. Kobel war zuletzt sechs Jahre beim FC Thun engagiert und absolvierte in dieser Zeit über 130 Spiele für die Berner Oberländer. Zuvor spielte der erfahrene Goalie bereits beim Grasshopper Club, bei Servette und bei YB in der höchsten Spielklasse der Schweiz.

Gaetano Giallanza und Paolo Collaviti werden YB per Ende dieser Saison verlassen und neue Herausforderungen suchen. Die Verträge mit dem 30-jährigen Stürmer Giallanza und dem 26-jährigen Torhüter Collaviti werden nicht mehr verlängert. Der BSC Young Boys dankt Paolo Collaviti und Gaetano Giallanza für ihren Einsatz und wünscht Ihnen für die Zukunft alles Gute

Quelle: bscyb.ch


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 20. Mai 2004, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 13. Mai 2004, 22:46
Beiträge: 216
Dr Kobel isch neue Goalitrainer, aber was passiert de mit em Stefan Knutti. Ha gmeint dä sig immer no Goalitrainer gsi bi YB. Weiss das öpper?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 20. Mai 2004, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 14. Mai 2004, 18:48
Beiträge: 21
Wohnort: Rapperswil (nei nid z ZH)
so viu ig weiss ischer no goalietrainer gsi..aber was mit ihm passiert weisi nid!

_________________
Never Give Up The Dreams u Have!!!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Freitag 21. Mai 2004, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 17791
Bund, 21.5.2004

Ohne Collaviti und Giallanza

Die Young Boys verlängern die Verträge mit Eugster, Kehrli und Geiser um zwei Jahre

Zwei Tage vor dem letzten Meisterschaftsspiel der Young Boys in dieser Saison, der Auswärtspartie gegen den FC Basel (YB muss neu auch auf Roman Friedli verzichten, der einen Muskelfaserriss in der rechten Wade erlitt), haben die Vereinsverantwortlichen weitere Entscheide bezüglich des Kaders für die nächste Spielzeit bekannt gegeben. Nach teilweise längeren Verhandlungen konnte mit den Verteidigern Adrian Eugster (26) und Nicolas Kehrli (21) sowie dem Mittelfeldspieler Fabian Geiser (20) eine Einigung erzielt werden. Die Verträge der drei Spieler sind jeweils bis Juni 2006 verlängert worden. Ausserdem wurde der 17-jährige Srdjan Maksimovic für zwei Saisons verpflichtet. Von dem vielseitig einsetzbaren Mittelfeldspieler erhofft sich Sportchef Reto Gertschen vor allem in absehbarer Zukunft sehr viel. Maksimovic, der in der Schweiz geboren wurde, aber sieben Jahren in der Organisation von Roter Stern Belgrad spielte, gilt in Serbien-Montenegro als grosses Talent.

Kommt Patrick Bettoni?

Dagegen planen die Berner die nächste Saison ohne Paolo Collaviti und Gaetano Giallanza. Der Verzicht auf eine Vertragsverlängerung mit Collaviti zeichnete sich in den letzten Wochen ab; spätestens dann, als bekannt wurde, dass YB an einer Verpflichtung von Nationalgoalie Jörg Stiel Interesse bekundete. Collaviti spielte während elf Jahren für diverse Teams der Young Boys und hatte grossen Anteil an der Rückkehr an die nationale Spitze. Nach einer mehrheitlich verunglückten letzten Saison verlor er vergangenen Sommer den Kampf um die Nummer 1 im Tor der Berner gegen den vom FC Thun zurückgekehrten Marco Wölfli, den Goalie der U-21-Nationalmannschaft. Den Entscheid der sportlichen Leitung müsse er akzeptieren, sagt Collaviti, der sehr gerne bei YB geblieben wäre. Der 26-Jährige, der noch keine konkreten Angebote besitzt, betrachtet die Situation auch als neue Chance: «Wenn sich eine Türe schliesst, geht irgendwo eine andere auf.»
Es soll demnächst bekannt gegeben werden, wer an Stelle Collavitis verpflichtet wird. Gertschen betont, dass der Kampf um die Nummer 1 neu lanciert werde. Stiel ist kein Thema mehr, dasselbe dürfte auch für Fabrice Borer gelten –ganz im Gegensatz zu Patrick Bettoni. Der 28-Jährige spielt derzeit die zweite Saison für Xamax. Klar ist, von wem die beiden Torhüter in der nächsten Saison trainiert werden: von Peter Kobel. Der ehemalige YB-Goalie ersetzt Stefan Knutti. Der 35-jährige Kobel war zuletzt sechs Jahre in Thun engagiert, beendet nun aber seine Aktivkarriere.

Wider die Unsicherheit

Im Fall Giallanzas sagt Gertschen, der Stürmer, der im letzten Herbst ein gutes Comeback gegeben hatte, habe in der zweiten Saisonhälfte seine Leistungen nicht bestätigen können. Man wolle kein Risiko mehr eingehen, weil bereits der Formstand von Johan Berisha (nach der langwierigen Verletzung in dieser Saison) und allenfalls auch derjenige Stéphane Chapuisats nach der EM-Endrunde Unsicherheitsfaktoren darstellten. Nun besteht der Wunsch, einen gross gewachsenen, kopfballstarken Stürmer zu engagieren. (gui)

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de