Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Dienstag 1. September 2020, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 19088
30.08.2020

Bild

Zitat:
YB: Hier zeigen die Spieler ihren Fans die Pokale

YB gewinnt den Cupfinal gegen den FC Basel mit 2:1. Die Fans müssen lange ausharren – bis die Spieler Erbarmen haben und die Pokale doch noch präsentieren.

Das Wichtigste in Kürze

- YB schlägt Basel mit 2:1 und wird erstmals seit 1987 wieder Cupsieger.
- Einige hundert YB-Fans versammeln sich nach dem Sieg vor dem Wankdorf.
- Nach langem Warten bekommen sie die Pokale noch zu sehen.

Es ist kalt und nass vor dem Wankdorf. Soeben hat YB den Cupfinal gegen Basel in letzter Minuten dank einem Weitschuss von Spielmann (89.) mit 2:1-gewonnen. Es ist der erste Triumph seit 1987.

Mit dem Tram fahren die YB-Fans nach der Partie vor das Stadion und versammeln sich. Es sind einige hundert Supporter, welche die Mannschaft feiern wollen. Aber nicht in Corona-Zeiten.

Mittels Lautsprecher erinnern die YB-Verantwortlichen an die Coronaregeln und daran, dass die Abstände eingehalten werden müssen. Und es wird einmal mehr wiederholt, dass die YB-Spieler auch nach dem Cupsieg nicht zu einer gemeinsamen Feier erscheinen werden.

Ganz leer gehen die paar hundert Fans aber doch nicht aus. Goalie David von Ballmoos und Captain Fabian Lustenberger haben Erbarmen. Die Spieler geben sich nach einer Weile einen Ruck und zeigen den wartenden Fans den Pokal doch noch. Beide Spieler tragen dabei eine Maske.

Stimmung kommt dann so richtig auf, als der FCB um 20.45 Uhr mit dem Mannschaftscar das Stadion verlässt. «Fussballschweizermeister BSC», skandieren die Fans.

Gut möglich, dass einige YB-Spieler, wie nach dem Meistertitel, die Nacht bei Guillaume Hoarau (36) in Thun verbringen werden. Und sehr gut möglich, dass Manuela Frey (23) dort auch dabei sein wird.

Das Topmodel sitzt beim YB-Cupsieg nämlich im Stadion, feuert den 1,92 Meter-Star mit einem XL-Plakat an.

Die schöne Aargauerin trägt einen Pullover mit der Aufschrift «Nünenünzg». Es ist die Rückennummer des Franzosen, der die Cup-Trophäe gemeinsam mit Wölfli als erster in die Luft stemmen darf.

Nau.ch weiss: Das Model und der Fussball-Star bandeln schon seit Wochen an und schreiben sich auf Whatsapp.


https://www.nau.ch/sport/fussball/yb-hi ... e-65771517

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Dienstag 1. September 2020, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 19088
31.08.2020

Bild

Zitat:
Stadtregierung gratuliert den Young Boys zum Cup-Sieg

Die Berner Young Boys haben mit einem Sieg gegen den FC Basel den Schweizer Fussball-Cup gewonnen.

Mit dem heutigen 2:1-Sieg gegen den FC Basel holt der BSC YB nach dem Meistertitel auch den Cup-Sieg. Der Gemeinderat der Stadt Bern freut sich mit dem Team, dem gesamten Verein und den Fans über den insgesamt 7. Cup-Sieg und den erstmaligen Gewinn des Doubles seit 1958.

«Kaum heisst das Wankdorf wieder Wankdorf, holt YB das Double – die Freude ist riesig!», sagt Stadtpräsident Alec von Graffenried. YB habe es geschafft, nach einer langen Saison mit vielen Herausforderungen auch im letzten Spiel nochmals seine Leistung abzurufen.

«Mit dem Finalsieg krönt YB eine tolle Saison und beendet damit auch die lange Durststrecke im Cup», sagt Alec von Graffenried. Seit dem letzten Cup-Sieg 1987 waren die Young Boys viermal im Final unterlegen.

Mit Vernunft und Vorsicht feiern

Wie bereits beim Titelgewinn Ende Juli muss aufgrund der Corona-Situation auch heute auf einen Auftritt der YB-Spieler in der Stadt verzichtet werden, ebenso auf eine Freinacht und eine offizielle Feier. «Natürlich möchten alle den Cup-Sieg feiern, aber die Gesundheit und die Sicherheit gehen vor», sagt Sicherheitsdirektor Reto Nause.

Mit Blick auf die Covid-19-Fallzahlen sei weiterhin grosse Vorsicht geboten. «Ich appelliere an alle Fans, sich an die Vorgaben der Behörden zu halten und die Distanz- und Hygienemassnahmen einzuhalten», sagt Reto Nause. Wichtig sei, grössere Menschenansammlungen mit hohem Ansteckungsrisiko zu vermeiden und stattdessen in einem kleineren Rahmen und dezentral zu feiern. Die Kantonspolizei ist in der Stadt präsent, unter anderem im Bereich der Aarbergergasse.


https://www.nau.ch/ort/bern/stadtregier ... g-65771805

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de