Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

 

 

 

     

 

 

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Montag 13. Januar 2020, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18767
12.01.2020

Bild

Zitat:
Positive Signale, mahnende Worte

Das 1:3 von YB im Test gegen Basaksehir Istanbul liefert Trainer Gerardo Seoane einige Erkenntnisse.

Der Gegner ist keine kleine Nummer in der Türkei, sondern aktuell der Zweite der Süper Lig mit einigen klangvollen Namen im Kader: Basaksehir ist der Club des 35-jährigen Altmeisters Robinho, der in seiner Karriere weit herumgekommen ist und 100 Länderspiele für Brasilien bestritten hat. Es ist der Verein des Senegalesen Demba Ba, der ebenfalls eine weite Reise hinter sich und mit 34 schon seinen dritten Arbeitgeber in der Türkei hat. Und: Basaksehir ist der Arbeitgeber des 35-jährigen Gökhan Inler, dem früheren Captain der Schweizer Nationalmannschaft.

Sie sind alle da, als es an diesem Abend gegen die Young Boys geht. Und vor allem einer dieses Trios fällt auf: Demba Ba trägt zwei Tore zum 3:1 bei. Für Inler, der in der zweiten Halbzeit zum Einsatz kommt, ist der Anlass in Belek primär eine Gelegenheit, vor und nach dem Match viele Hände zu schütteln. Er unterhält sich mit einigen Altbekannten aus der Schweiz – etwa mit Christoph Spycher. Der YB-Sportchef und Inler waren einst Teamkollegen in der Landesauswahl.

Der Test gegen Basaksehir ist intensiver und dynamischer als jener gegen Hansa Rostock am Mittwoch. Und für YB-Trainer Gerardo Seoane bringt er trotz der Niederlage positive Erkenntnisse, zum Beispiel: Vincent Sierro gibt sein Comeback nach mehrmonatiger Verletzungspause. Und: Captain Fabian Lustenberger liefert die Bestätigung, dass er sich von seiner Operation Ende November bestens erholt hat.

«Die Präzision hat gefehlt»

YB besitzt genügend Chancen, um im zweiten Probelauf des Jahres ein positives Ergebnis zu erreichen. Aber im Abschluss sündigen die Berner mehrfach. «Die Präzision hat gefehlt», sagt Seoane. Darum bleibt es bei diesem einen Treffer, den Nicolas Moumi Ngamaleu praktisch mit dem Schlusspfiff per Elfmeter erzielt. Und nicht gefallen hat Seoane das Verhalten in der Defensive nach stehenden Bällen. Für ihn ist klar: «Das müssen wir genau anschauen.»

In Belek testen die Young Boys am Dienstag gegen die Rumänen von Viitorul Constanta noch einmal, bevor sie am Mittwoch in die Schweiz zurückkehren und am kommenden Samstag gleich zweimal antreten: um 13 Uhr gegen Chiasso und um 16 Uhr gegen Schaffhausen. Seoane möchte eine Woche vor dem Start in die zweite Saisonhälfte gegen den FC Basel noch einmal alle verfügbaren Spieler im Einsatz sehen.

Gleichzeitig beschäftigt sich die sportliche Leitung mit der Frage, wie sie auf den zweimonatigen Ausfall von Innenverteidiger Frederik Sörensen reagieren soll, also: ob ein Ersatz verpflichtet werden soll oder sich eine interne Lösung anbietet.

Telegramm

YB - Basaksehir 1:3 (0:2)

Belek, Maxx Royal. – 200 Zuschauer.

Tore: 8. Demba Ba 0:1. 14. Demba Ba 0:2. 70. Edin Visca 0:3. 90. Ngamaleu (Foulpenalty) 1:3.

YB: Von Ballmoos; Lotomba (46. Janko), Lustenberger (67. Geiger), Zesiger (46. Bürgy), Garcia (67. Schüpbach); Fassnacht (67. Mambimbi), Martins (46. Sierro), Aebischer (67. Kasongo), Spielmann (46. Moumi Ngamaleu); Assalé (67. Petignat), Nsame (46. Hoarau).


https://www.bernerzeitung.ch/sport/fuss ... y/17192427

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 00:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2402
Wohnort: In der Brauerei
Verdienter Sieg gegen rumänischen Cupsieger

Im letzten Testspiel anlässlich des Trainingslagers in Belek hat der BSC Young Boys gegen Viitorul Constanta, rumänischer Cupsieger und zur Winterpause Sechster in der Meisterschaft, mit 1:0 gewonnen. Roger Assalé gelang der entscheidende Treffer kurz vor der Pause mittels Nachschuss nach einem Abschluss von Nicolas Moumi Ngamaleu.

Bei den Young Boys kamen pro Halbzeit zwei unterschiedliche Teams zum Einsatz, die beide tadellose Leistungen zeigten. Während in der ersten Halbzeit Marco Wölfli im Tor stand, konnte sich nach dem Wechsel die Nummer 3, Dario Marzino, auszeichnen. Nach neun Tagen in Belek mit kompaktem Trainingsplan zeigte die Mannschaft von Trainer Gerry Seoane eine erstaunlich dynamische Leistung, die zu zahlreichen Torchancen führte. Aber immer wieder vermochte einer der drei eingesetzten rumänischen Goalies (jeder spielte rund 30 Minuten) erfolgreich zu intervenieren. Auffallend auch: Der ehemalige rumänische Weltklassespieler Gheorghe Hagi, nun Trainer, Präsident und Besitzer von Viitorul, ging mit seinen Spielern wenig zimperlich um und war an der Seitenlinie lautstark dabei.

Das Trainingslager in Belek geht dem Ende entgegen; am Mittwoch reisen die Gelbschwarzen zurück nach Bern – mit einem guten Gefühl nach intensiven zehn Tagen der Vorbereitung auf die Rückrunde.

YB - Viitorul Constanta 1:0 (1:0)
Regnum, Belek.
Tor: 40. Assalé (Moumi Ngamaleu) 1:0.
YB 1. Halbzeit: Wölfli - Janko, Bürgy, Lustenberger, Schüpbach - Moumi Ngamaleu, Aebischer, Sierro, Sulejmani - Assalé, Hoarau.
YB 2. Halbzeit: Marzino - Lotomba, Geiger, Zesiger, Garcia - Fassnacht, Martins, Petignat, Spielmann - Mambimbi, Nsame.
Verwarnungen: 32. Iancu, 89. Lotomba, 90. Martins (alle Foul).




Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Freitag 17. Januar 2020, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 01:08
Beiträge: 18767
17.01.2020

Bild

Zitat:
FC Schaffhausen fordert Meister BSC YB Bern

Der FC Schaffhausen testet weiter vor der Rückrunde der Challenge-League-Saison. Einmal geht es gegen einen alten Bekannten und einmal gegen den amtierenden Schweizer-Meister.

Am Samstag wird im Stade de Suisse einiges los sein. Der amtierende Schweizer Meister BSC Young Boys Bern bietet gleich zwei Challenge League-Mannschaften zum grossen Test-Nachmittag auf. Zuerst messen sich die Berner mit dem FC Schaffhausen um 13:00 Uhr und im Anschluss nimmt es der ewige Erzrivale FC Chiasso 1905 mit dem aktuellen Ligakrösus auf. «Ziel dabei ist, dass möglichst alle Spieler im Kader zu Spielpraxis kommen, das wird bei YB so sein, aber auch beim FC Schaffhausen», schreibt der Club in einer Medienmitteilung.

Am Samstag wird allerdings nur ein Teil der Mannschaft nach Bern reisen, der Rest wird am kommenden Tag gegen den SC YF Juventus Zürich eingesetzt. Die Zürcher stehen immer wieder als Testspielgegner zur Verfügung: Zuletzt zweimal im vergangenen Sommer, aber auch am Sonntag, wenn der FCS am Feinschliff für den Rückrundenstart gegen Lausanne-Sport feilt.

Der Sektor C ist bereits ab 10:30 Uhr geöffnet, der Eintritt ist gratis. Anpfiff ist um 12 Uhr.


Spielinfos, Spieltage & Anspielzeiten

Begegnung: BSC Young Boys Bern - FC Schaffhausen
Spieldatum: Samstag, 18. Januar
Türöffnung Stadion Stade de Suisse/Wankdorf: 12:30 Uhr (Eintritt ab 16 Jahre, CHF Franken)
Anpfiff: 13 Uhr
Schiedsrichter: Anojen Kanagasingam

Begegnung: FC Schaffhausen – SC YF Juventus Zürich
Spieldatum: Sonntag, 19. Januar
Türöffnung Stadion Lipo-Park: 10:30 Uhr (Eintritt gratis)
Anpfiff: 12 Uhr
Schiedsrichter: Ben Abedin Nourredine


https://www.shn.ch/sport/fussball/2020- ... sc-yb-bern

_________________
Bild For Ever


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Samstag 18. Januar 2020, 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2402
Wohnort: In der Brauerei
SIEG UND REMIS ZUM ABSCHLUSS DER VORBEREITUNG

In der ersten Partie des Nachmittags traf YB auf den FC Schaffhausen. Kurz vor Schluss führten die Young Boys noch mit 2:0, dennoch reichte es nicht zum Sieg. Schaffhausens Del Toro erzielte nach 87 Minuten den Anschlusstreffer, praktisch mit dem Schlusspfiff landete ein von Lustenberger unglücklich abgelenkter Schuss zum 2:2 im Netz. Davor war YB spielbestimmend, vergab aber einige Chancen. Vor der Pause hatte Aebischer einen Pfostenschuss zu beklagen, nach dem Seitenwechsel scheiterte Moumi Ngamaleu mit einem Penalty (47.). Nsame erzielte schliesslich nach 62 Minuten per Foulpenalty das 1:0, später gelang ihm per Kopf nach einer Flanke von Garcia der zweite Treffer (80.).

YB - Schaffhausen 2:2 (0:0)
Stade de Suisse. - 650 Zuschauer. - SR Kanagasingam.
Tore: 62. Nsame (Foulpenalty) 1:0. 80. Nsame (Garcia) 2:0. 87. Del Toro 2:1. 91. Eigentor Lustenberger 2:2.
YB: Von Ballmoos - Janko, Lustenberger, Zesiger, Garcia - Fassnacht, Aebischer, Martins, Moumi Ngamaleu - Assalé, Nsame.
Bemerkungen: 18. Pfostenschuss Aebischer. 47. Schaffhausen-Goalie Saipi hält Handspenalty von Moumi Ngamaleu.
Verwarnung: 54. Martins (Foul).

Auch im zweiten Testspiel des Tages gegen Chiasso gingen die Young Boys mit 2:0 in Führung. Hoarau (mittels Direktschuss nach Flanke von Lotomba) und Sierro (nach Vorarbeit von Hoarau) erzielten bis zur 49. Minute zwei Tore, ehe Chiasso in der Schlussphase noch dank Kryezius Tor herankam.

YB - Chiasso 2:1 (1:0)
Stade de Suisse. - 950 Zuschauer. - SR Schärli.
Tore: 11. Hoarau (Lotomba) 1:0. 49. Sierro (Hoarau) 2:0. 83. Kryeziu 2:1.
YB: Wölfli (46. Marzino) - Lotomba, Geiger, Bürgy, Schüpbach (77. Malula) - Sierro - Spielmann, Kasongo (67. Ballet), Petignat, Sulejmani (77. Romano) - Hoarau. Bemerkung: 64. Pfostenschuss Spielmann.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Montag 20. Januar 2020, 01:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Mai 2004, 11:37
Beiträge: 3048
Wohnort: Bern
YB - Schaffhausen 2:2 (0:0)

Bild

https://www.facebook.com/media/set/?set ... 33&type=1&

_________________
Bild


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Montag 20. Januar 2020, 01:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Mai 2004, 11:37
Beiträge: 3048
Wohnort: Bern
YB - Chiasso 2:1 (1:0)

Bild

https://www.facebook.com/media/set/?set ... 26&type=1&

_________________
Bild


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 4. März 2020, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2402
Wohnort: In der Brauerei
Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Der BSC Young Boys wird in den kommenden Tagen im Stade de Suisse zwei Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen. Die Spiele gegen die Challenge-League-Teams SC Kriens (Freitag, 6. März 2020, 15:00 Uhr) und FC Winterthur (Freitag, 13. März 2020, 15:00 Uhr) können im Live-Stream auf der YB-Webseite verfolgt werden.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Freitag 6. März 2020, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Mai 2004, 19:21
Beiträge: 2402
Wohnort: In der Brauerei
SOUVERÄNER SIEG IM TESTSPIEL

YB gewinnt das Testspiel gegen den SC Kriens klar mit 5:1. Vor der Pause schossen Hoarau und Fassnacht im leeren Stade de Suisse die Tore, zudem hatten die dominierenden Young Boys zwei Treffer an die Torumrandung zu verzeichnen. Fassnacht scheiterte am Pfosten, Zesigers Kopfball landete an der Latte.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Nsame bald auf 3:0, Mambimbi traf sehenswert zum 4:0 und dann war wieder Nsame zur Stelle, er schoss nach Vorarbeit von Mambimbi und Nachwuchsspieler Rieder das 5:0. Kurz vor Schluss erzielten die Krienser den Ehrentreffer.

Neben Fabian Rieder kam mit Lewin Blum ein weiterer Akteur aus dem YB-Nachwuchs zu Einsatz. Für Sandro Lauper endete das Spiel nach einer Stunde. Er hatte sich in einem Zweikampf verletzt und musste ausgewechselt werden.

YB - Kriens 5:1 (2:0)
Stade de Suisse. - SR Horisberger.
Tore: 17. Hoarau (Spielmann) 1:0. 29. Fassnacht (Elia). 50. Nsame (Zesiger) 3:0. 60. Mambimbi (Martins) 4:0. 72. Nsame (Mambimbi) 5:0. 87. Ulrich 5:1.
YB 1. HZ: Marzino - Lotomba, Lefort, Zesiger, Garcia - Lauper, Lustenberger - Elia, Fassnacht, Spielmann - Hoarau.
YB 2. HZ: Von Ballmoos - Janko, Bürgy, Zesiger, Lotomba (76. Blum) - Spielmann, Lauper (60. Rieder) , Martins, Mambimbi - Nsame, Hoarau.
Kriens: Brügger - Alessandrini, Elvedi, Berisha (46. Mijatovic) - Dzonlagic, Sadrijaj, Kukeli, Yesilcayir, Busset (46. Ulrich) - Teixeira, Abubakar (46. Siegrist).
Bemerkungen: 15. Pfostenschuss Fassnacht. 40. Lattenkopfball Zesiger.




Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Samstag 7. März 2020, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4252



Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Testspiele Saison 2019/2020
 Beitrag Verfasst: Samstag 7. März 2020, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 15:28
Beiträge: 4252



Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht » www.ybfans.ch » BSC Young Boys Stammtisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de